reis-fit Milchreis (süßes Sushi)

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Tolle Idee, habe deine Verfolgung aufgenommen. Würde mich über deinen Besuch freuen: http://trinity-sofie.blogspot.com/

  2. Elfmastress sagt:

    Liebe Lilli, vielen Dank 😀

    Also:
    Ich habe das Ganze mit Kuvertüre umhüllt, die muss man vorher auf Backpapier aufbringen, leicht antrocknen lassen und dann wie beim normalen Sushi füllen und rollen. Dann einige Minuten in die Kühltruhe, damit die Schokolade schön aushärtet und alles in Form bleibt. Anschließend schneidet man alles in Stückchen. Dabei ist es super wichtig, dass das Messer schön warm ist, sonst bricht die Schokolade.

    Ist schon etwas aufwendiger, aber auf Feiern kommt es immer sehr gut an!

  3. Lilli sagt:

    Normales Sushi mache ich auch oft, aber wie hast du denn das süße Sushi gemacht, also anstelle von Nori? Sieht wirklich gut aus 🙂

    LG, Lilli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.